was mir wichtig ist
   
 
  Auf in eine neue Welt?
Tja, die Seitenbezeichnung macht vielleicht neugierig und auch etwas stutzig.

Ich möchte hier schlichtweg schreiben, was ich über die Welt, die Menschen und das Miteinander denke.

Nahe steht mir die Magna Charta der Freimaurer-Logen
http://acgl.us/Lodges/MAGNA%20CHARTA.htm

Egal, wohin man sieht, egal ob Religion der Naturvölker (Hopis, Indianer, Aborighines), Buddhisten, Taoisten, Islamisten, Christen usw.

Überall geht es darum, die Natur zu achten- und nicht auszunutzen; ein menschliches, respekt- und achtvolles Miteinander zu pflegen- und auch das Staunen nicht zu verlieren!

Wir sind momentan am point of no return; wenn wir weiterhin die Erde und unsere Mitmenschen ausnutzen; aus Gier alles wirklich Wesentliche außer Acht lassen, dann werden wir tatsächlich mit nichts da stehen- nichmal mit unserem blanken Leben oder einer Welt, einer Erde, auf der wir noch leben könnten!!!

Wenn jeder das im Kleinen, in der kleinen Welt um sich herum, beachten und praktizieren würde, könnte es gerade noch rechtzeitig genug sein.

Wir können nicht alles mit Füßen treten und uns dann wundern, wenn daraus nur Negatives entsteht!

Ich setze dies als meine Hauptseite- schon allein weil dieses Anliegen so wichtig ist und uns alle betrifft!
Und zudem, weil ich das Update meiner Homepage nicht direkt mit meiner "wie ich schmerzfrei wurde"-Krankengeschichte starten wollte...



Du hast einen passenden Link für mich, dann klick hier!!!
 
Bike-park-Hahnenklee

Harz Bikepark
(0 in 211 out)

Soll dein Link hier stehen?
Dann melde dich einfach hier an:
=> Zur Anmeldung
Werbung
 
weitere Ziele
 
Auswandern, Länder und Leute kennenlernen,schmerzfrei(er) werden, einen Job finden, der meinen Fähigkeiten entspricht, mein Spanisch u. Gitarrespielen verbessern :-), irgendwann mal wieder nen fahrtüchtigen Offroader unterm Hintern haben, meine Zeiten im Bikepark zu verbessern, Tauchen lernen
mehr über mich
 
Ich werd zwar jetzt 40, aber hab so das Gefühl, daß irgendwas in mir drin schon bei 26/27 stehen geblieben ist...:-)
Meine Hobbies sprechen schon Bände, und wenn sogar mein fast 14jähriger Sohn stolz auf mich ist, ist das irgendwo schon ein Lob.
Ich bin irgendwie jünger geblieben, auch in mir drin, alt werden oder sein kann ich später immer noch...Ich bin die einzige Mutter, die mein Sohn kennt, die 'ne eigene PS2 besitzt, weil sie zur Entspannung "Need for speed Carbon" spielt...Dauernd interessiere ich mich für Neues, bin bißchen technikgeil und das hat mir schon viel weitergeholfen.
Hab sogar ein Psychologiestudium komplett über Fernuni gemacht, hatte dann bloß das Geld für die Abschlußprüfung nicht mehr, weil da der nette Onkel Hartz zugeschlagen hat.

Wie das kommen konnte?
Krankheitstechnisch kam was dazwischen, konnte meine Berufe nicht mehr ausüben und gelte beim A'Amt sowieso als überqualifiziert (Bürokauffrau, Fitneßtrainer, Vers.-Fachfrau, Psychologie, Organisation, Management, Marketing, Mitarbeiterführung u vor allem -schulungen, Frauenselbstverteidigungs-Trainerin/Entwicklerin,) das ist denen wohl zuviel.

Besser ist es sowieso meist, sich seinen Job selbst zu suchen, hab ich beim Letzten auch gemacht. War ne tolle Zeit, hab dort so gern gearbeitet, daß ich sogar Sonn- und Feiertags oft dort war...Zwar nie lang am Stück, aber das paßte auch, war'n kleiner Laden...:-)
Offroad-Fan
 
hier kommt alles Mögliche zum Thema Offroad, Military, Expeditionsfahrzeuge hin...
Musik ist mein Leben
 
Alles Mögliche zum Thema Gitarre-spielen und Musikvorlieben- und DAS Feld ist groooß...:-)
 
Heute waren schon 7552 Besucher (21208 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
weiter geht's auf den nächsten Seiten